BEVO.media
Blogeintrag

StartUp Lifestyle – es geht auch ohne Kicker

by Benedikt Voigt, 24. Mai 2019

StartUp Lifestyle

Manchmal muss man auch einen Blogpost schreiben, der keinen direkten bzw. relevanten Themenbezug bedient. Mir ist aber aufgefallen, dass bei jungen Unternehmen einige Sachen quasi “erwartet” werden:

  • Backsteintapete, oder natürlich eine echte Backsteinwand
  • Nerfguns (die verstauben?)
  • Fritz-Cola oder andere “alternative” Getränke
  • und der im Titel erwähnte Kicker

Ich habe gar kein Problem mit diesen Sachen, generell finde ich die sogar echt lustig. Doch es gibt etwas ganz anderes, dass aus meiner Sicht diesen Startup Lifestyle ausmacht.

StartUps haben eine einmalige Teamdynamik

Die meisten klassischen Berufe folgten (oder folgen noch immer) recht strikten Regeln: Als Bänker trägt man seinen Anzug bei jeder Temperatur, als Fachkraft im Schnellimbiss wird auf jede Sekunde geachtet und im Callcenter geht es nur um Abschlüsse beim Kunden.

Startups müssen natürlich auch ihr Geld verdienen (irgendwie wollen das Büro Kicker und Fritz-Cola ja finanziert werden), der Druck ist aber oftmals einfach geringer bzw. fühlt sich anders an. Es ist was anderes, wenn eine Deadline drängt und man sich bis spät in die Nacht mit einer Sache auseinandersetzt als wenn es so jeden Tag ist. Hier kommt nämlich auch schon die Teamdynamik ins Spiel: In den StartUps bei denen ich war (ob nun selbst angestellt oder als Kunden) geht es um ein gemeinsames Ziel. Für dieses Ziel wird gearbeitet, wenn es sein muss auch mal etwas mehr. Natürlich entsteht daraus die Gefahr von Überstunden, doch die lassen sich oft im Anschluss abfeiern.

Generation Y hat keinen Bock auf klassische Jobs?

Wenn man in StartUps unterwegs ist fällt eins besonders auf, Mitarbeiter über 40 gibt es eher selten. Die Gründe sind hier natürlich persönlich bedingt, doch der häufigste Grund dürfte wohl die fehlende Sicherheit sein. Als Agentur haben wir es in dem Punkt recht entspannt, ich würde uns aber auch nicht als StartUp bezeichnen. Ein StartUp ist ein Unternehmen mit einer innovativen Geschäftsidee und hohem Wachstumspotenzial. Der erste Punkt wird zwar von uns ganz klar fokussiert (building online innovations), das Wachstumspotential dagegen wohl eher weniger. Die Chance, dass wir in irgendeiner Form das nächste Apple werden ist wohl bei Null.

Wie sieht es bei BEVO Media im Büro aus?

Ja gut, wir haben eine Konsole, “alternative” Getränke und die angesprochene Teamdynamik. Doch eins haben wir nicht: Einen Kicker. Der Grund dürfte hier wohl eher sein, dass wie die Kollegen in den anderen Büros eher nicht nerven möchten, wie wir schon in unserem Artikel Neues aus dem Büro – Mai 2019 geschrieben haben.

Impressum Datenschutz
BEVO.media - building online innovations